NAPA im Überblick

Projekt: Navigationsempfänger Chipsatz für Personennavigation mit Anwendungen bei erhöhter Genauigkeit (NAPA)
Koordination: Frank Henkel, IMST GmbH
Konsortium: IMST GmbH
NAVIGON AG
NAVTEQ Germany GmbH & Co KG
Fraunhofer IIS
NavCert GmbH
RWTH Aachen / Lehrstuhl IAS
Universität Koblenz / AGKI
Projektstart: 1. Juli 2010
Projektdauer: 36 Monate